Mittwoch, 18. Juli 2018

Schuljahresbeginn 2017/18

Unsere Schule wächst weiter!
Am Dienstag, den 12. September haben 84 Schülerinnen und Schüler in drei fünften Klas-
sen an unserer Schule begonnen. Am Mittwoch, 13.9., sind dann nochmal zwei erste Klas-
sen mit 42 Erstklässlern hinzugekommen, sodass im Schuljahr 2017/18 insgesamt 495
Schülerinnen und Schüler (rund 80 mehr als 2016/17) unsere Schule besuchen werden.
Wir wünschen allen, insbesondere natürlich den neuen Kindern einen guten Start an unse-
rer Schule.
Über den dadurch entstandenen Raumbedarf haben wir Sie bereits im Sommerbrief vor
den großen Ferien informiert. Wir sind froh, dass die Gemeinde Frickenhausen uns einen Raum im alten Schulgebäude „Waide meine Lämmer“ wieder zur Verfügung stellen konn-
te – bald 20 Jahre wurden diese Räume nicht mehr für den Schulbetrieb genutzt und jetzt
wieder dafür in Stand gesetzt. Die Klasse 2b mit Ihrer Klassenlehrerin Frau König wird dort
einziehen.
Nach dem verregneten Spatenstich für die neue Schulmensa am letzten Schultag sind die
Bauarbeiten zügig vorangegangen und die Bodenplatte (Foto) konnte wie vorgesehen in
den Sommerferien eingezogen werden. Wenn alles weiter nach Plan läuft, dann sind weite
Teile des Rohbaus noch in diesem Jahr fertiggestellt.
Insgesamt 14 neue Lehrkräfte verstärken unser Team mit Beginn des neuen Schuljahrs.
Wir sind sehr froh über die neuen Kolleginnen und Kollegen, sie kommen wiederum aus
allen Schularten (Gymnasium, Realschule, Werkrealschule und Sonderschule) und haben
teilweise auch schon an anderen Gemeinschaftsschulen unterrichtet. Die Versorgung mit
Lehrkräften ist somit gut und wir sind zuversichtlich, dass wir unter diesen Umständen wei-
ter gemeinsam den Aufbau der Gemeinschaftsschule voranbringen können. Hier noch ein
Überblick über die neuen Kolleginnen und Kollegen:
Frau Balvers (kath. Religion), Frau Geiger (Ethik, Deutsch), Frau Nackel (AES, Mathe),
Frau Issler (Sport), Frau Müller (Klasse 5b), Frau Zürn (Klasse 5c), Frau Schyma (Franzö-
sisch), Herr Hadasch (Klasse 2a), Herr During (Klasse 7c), Herr Meyer (Klasse 8b), Herr
Buck (Mathematik, NwT), Herr Minafra (Sport), Frau Rein und Herr Fellmann (Sonderpä-
dagogen).